Orca Brau

Adresse & Kontakt

orca brau gmbh am steinacher kreuz 24 90427 nürnberg

Die Brauerei Orca Brau wurde 2017 von Felix und Susa vom Endt gegründet und bietet eine breite Palette von Bieren, die von "einfach" bis "fordernd" reichen. Ihr Schwerpunkt liegt auf der Balance und Trinkbarkeit der Biere. Der Name "Orca Brau" leitet sich von ihrer Zeit in Kanada ab, wo sie von den sozialen und intelligenten Orcas beeinflusst wurden. Ein herausragendes Bierangebot ist das "boomshakalaka – Bierhandwerk," ein Smoked Porter mit Himbeerpüree und Habaneros.

Filter:

Verfügbarkeit
0 ausgewählt Zurücksetzen
Preis
Der höchste Preis ist €4,05 Zurücksetzen

2 Produkte

nothing without you
nothing without you
Bierhandwerk
€3,50 €10,61 / l
Ausverkauft
be good to yourself
be good to yourself
Bierhandwerk
€4,05 €12,27 / l
Ausverkauft

Gegründet wurde diese Brauerei 2017 von Felix und Susa vom Endt. Seit dem brauen Sie Biere von „einfach“ bis „fordernd“ und bieten somit das gesamte Geschmacks-Wahrnehmungsspektrum an. An höchster Stelle steht bei Ihnen stets die Balance und Trinkbarkeit der Biere. Auch wenn Sie Grenzen austesten oder diese sogar überschreiten, so versuchen Sie stets den persönlichen Geschmack zu fordern, aber auch gleichzeitig zu fördern. Man kann Ihr Sortiment sehr gut mit den Worten traditionell, modern und kreativ-experimentell beschreiben.

Doch wie kam es überhaupt zur Gründung?

2007 gründete Felix während seines Studiums einen Bierblogg www.lieblingsbier.de. Dieser wuchs über die Jahre zu einem der meistgelesenen Online Magazine für Bier. Gleichzeitig braute er am heimischen Kochtopf. 2012 wanderte er mit seiner Frau für eine Jahr nach Vancouver aus, arbeitete zuerst in einem Biershop und anschließend in einer kleinen Brauerei. Zurück in Deutschland (2013) lebten die beiden einige Zeit in Berlin und dort arbeitete Felix weiter in Brauereien. Als er im Keller bei „Heidenpeter“ arbeitete erwarb sich Johannes Heidenpeter eine größere Brauanlage. Somit konnte sich Felix die gebrauchte, selbst zusammengebastelte Anlage zu Nutze machen und wieder zurück in der Heimat Nürnberg mit dem Projekt Orca Brau beginnen. Mit Hilfe eines Partners steht die alte Anlage nun verstaubt in der Ecke und hat einer Kaspar Schulz Anlage Platz gemacht. Auch ein neuer Füller und Tanks haben den Weg in die Halle gefunden und sorgen nun für eine stabile Qualität der Biere.

Wieso heißt es aber eigentlich Orca Brau?

Da in Vancouver quasi direkt vor der Haustür Orcas leben und man Sie in Ihrer freien Wildbahn beobachten kann, kam es zur Faszination dieser intelligenten, familiären Tiere. Die soziale Ader, Ihr intelligentes Verhalten und die Familienverbundenheit inspirieren Sie in Ihrem tun. Der Name Orca Brau verbindet also die Zeit in Kanada und Ihren Einfluss auf die fränkisch, bayrischen Wurzeln. Außerdem setzen Sie sich für den Schutz dieser Tierart ein: save orcas – orca brau – craft bier brauerei & shop .

Ein besonderes Highlight von Ihnen ist ein Smoked Porter mit Himbeerpüree und Habaneros: boomshakalaka – Bierhandwerk