Maisel & friends

Jeff’s Bavarian Ale

  • Alkoholgehalt: 7,1 vol%
  • Stammwürze: 16,7 °P
  • Bittereinheiten: 32 IBU

€ 3,80

Nicht vorrätig


Dieses Bier ist leider gerade nicht vorrätig.
Wir bemühen uns schnellstmöglich eine neue Lieferung zu bekommen.
Inhaltsstoffe:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe



Über dieses Bier

Unsere stärkste Liebeserklärung an Bayern. Verfeinert mit einer speziellen Hopfennote und dem vollen Aroma unserer eigenen Weißbierhefe.
Intensiv und überraschend. Typisch und doch ganz anders. Tiefe Cassisnoten spielen mit orientalischen Gewürzen. Fruchtig, würziger Abgang mit cremiger Perlage. Ich lade ein zu einem erfrischenden Genuss für alle Sinne.


Die Brauerei

Niemand würde sich heutzutage wohl nach einem Gesetz richten, das vor 500 Jahren erlassen wurde. Es sei denn, es handelt sich dabei um das älteste und gleichzeitig berühmteste Lebensmittelgesetz der Welt: Das Bayerische Reinheitsgebot. Ohne diesen Einschnitt in der Kulturgeschichte wäre aus Bayern wohl nicht die Heimat des Bieres geworden und Oberfranken dürfte sich nicht mit der höchsten Brauereidichte der Welt rühmen. Hohe Braukunst in Stein "gemaiselt": Die Brauerei Maisel (& Friends) Auch Jeff Maisel, Inhaber der Brauerei Maisel in [...]
weiterlesen

Adresse

Maisel & Friends
Hindenburgstr. 9
95445 Bayreuth, Deutschland
Tel: +49 921 401 0
E-Mail:
Homepage: www.maiselandfriends.com


Über diesen Bierstil

Der Begriff "Ale" wird in Deutschland gern mit Bier gleichgestellt, was aber vollkommen falsch ist. Ale ist in Wirklichkeit eine der beiden Unterkategorien, in welche sich Bier einteilen lässt. Demnach dürfen sich alle Biere, die obergärig vergoren sind, als Ale betiteln. Neben dem Pale Ale zählt das Indian Pale Ale zu den Bekanntesten ihrer Art. Das vorwiegend mit hellem Malz gebraute Pale Ale ist ein helles Ale. Seinen Namen bezieht es aus dem für hell stehenden englischen Wort pale. Das [...]
weiterlesen


Bierhandwerk: Bewertung

Folgende Informationen stammen aus einer Blindverkostung unserer Bierexperten von „Bierhandwerk“. Diese Verkostungsrunden werden bei uns in Weihenstephan alle 2 Monate wiederholt, eventuelle Änderungen werden hier regelmäßig aktualisiert. (Bericht über die Verkostungsrunden im Magazin)

Optik

hellbraune Farbe mit gleichmäßiger Trübung

Aroma

malzaromatisch, schöne Nelke

Körper

Im Antrunk süffig und aromatisch mit einer angenehm spritziger Rezenz, der Abgang ist harmonisch, trocken, herb.

Bitterkeit

kräftige Bittere


Bierhandwerk: Persönliche Eindrücke

Beschreibung

malzaromatisch, grösste Konkurrenz des Vitus

Dominierende Aromanoten

Nelke

Passende Situation kalter Winternachmittag, z.B.: einem Adventssonntag
Passendes Essen Würzige Käsesorten
Maisel & friends

Jeff’s Bavarian Ale

  • Alkoholgehalt: 7,1 vol%
  • Stammwürze: 16,7 °P
  • Bittereinheiten: 32 IBU

€ 3,80

Nicht vorrätig


Dieses Bier ist leider gerade nicht vorrätig.
Wir bemühen uns schnellstmöglich eine neue Lieferung zu bekommen.
Inhaltsstoffe:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Über dieses Bier

Unsere stärkste Liebeserklärung an Bayern. Verfeinert mit einer speziellen Hopfennote und dem vollen Aroma unserer eigenen Weißbierhefe.
Intensiv und überraschend. Typisch und doch ganz anders. Tiefe Cassisnoten spielen mit orientalischen Gewürzen. Fruchtig, würziger Abgang mit cremiger Perlage. Ich lade ein zu einem erfrischenden Genuss für alle Sinne.


Die Brauerei

Niemand würde sich heutzutage wohl nach einem Gesetz richten, das vor 500 Jahren erlassen wurde. Es sei denn, es handelt sich dabei um das älteste und gleichzeitig berühmteste Lebensmittelgesetz der Welt: Das Bayerische Reinheitsgebot. Ohne diesen Einschnitt in der Kulturgeschichte wäre aus Bayern wohl nicht die Heimat des Bieres geworden und Oberfranken dürfte sich nicht mit der höchsten Brauereidichte der Welt rühmen. Hohe Braukunst in Stein "gemaiselt": Die Brauerei Maisel (& Friends) Auch Jeff Maisel, Inhaber der Brauerei Maisel in [...]
weiterlesen

Adresse

Maisel & Friends
Hindenburgstr. 9
95445 Bayreuth, Deutschland
Tel: +49 921 401 0
E-Mail:
Homepage: www.maiselandfriends.com


Über diesen Bierstil

Der Begriff "Ale" wird in Deutschland gern mit Bier gleichgestellt, was aber vollkommen falsch ist. Ale ist in Wirklichkeit eine der beiden Unterkategorien, in welche sich Bier einteilen lässt. Demnach dürfen sich alle Biere, die obergärig vergoren sind, als Ale betiteln. Neben dem Pale Ale zählt das Indian Pale Ale zu den Bekanntesten ihrer Art. Das vorwiegend mit hellem Malz gebraute Pale Ale ist ein helles Ale. Seinen Namen bezieht es aus dem für hell stehenden englischen Wort pale. Das [...]
weiterlesen

Alle Biere dieser Brauerei

Dieses Produkt ist leider momentan ausverkauft
Dieses Produkt ist leider momentan ausverkauft
Dieses Produkt ist leider momentan ausverkauft