Fresh Finest Logo
Urban Chestnut

Hopfenperle

  • Sorte: Helles/Lager
  • Herkunftsland: Deutschland
  • Alkoholgehalt: 5,2 vol%
  • Stammwürze: 12,5 °P
  • Bittereinheiten: 24 IBU

€ 1,55

29 vorrätig


Mindesthaltbarkeitsdatum:
01.01.2021
Aktuell im Lager:
29 Stück
sofort versandfertig!
Aktuelle Lagertemperatur:
6°C

Inhaltsstoffe: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Über dieses Bier

Das bekannte, traditionsreiche Wolnzacher Bier.
Leuchtendes Sommerbier mit erntefrischer Note! Die Zunge umgeben sehr feine Kohlensäurebläschen die den vollen Malzkörper sehr schlank erscheinen lassen und in ein spritziges Mundgefühl übergehen. Die trockene Bittere macht Appetit auf den nächsten und übernächsten Schluck.


Die Brauerei

Wenn ein in die USA ausgewanderter Braumeister in Deutschland einen Standort zur Verwirklichung seiner eigenen Brau-Philosophie in seinem Herkunftsland sucht, dann scheint der im oberbayerischen Landkreis Pfaffenhofen liegende Markt Wolnzach genau der richtige Ort zu sein. Denn wo sonst, als im Zentrum des größten Hopfenanbaugebiets der Welt und am Standort des Deutschen Hopfenmuseums, der im Bundesland Bayern liegenden Hallertau, sollte das Brauen guter Biere eine Selbstverständlichkeit sein. Und so werden nun in der offiziell als "Urban Chestnut Brewing Company Deutschland GmbH" seit Mitte [...]
weiterlesen

Adresse

Urban Chestnut Brewing Company
Deutschland GmbH
Am Brunnen 2
85283 Wolnzach, Deutschland
Tel: 08442-964088
Homepage: www.urbanchestnut.de


Über diesen Bierstil

Der Begriff „Lagerbier“ ist eine historische Qualitätsbezeichnung für Biere, die bis zu vier Monaten, vereinzelt auch länger, im Keller lagern. Gerade in Bayern zählt das untergärige Gerstenbier seit dem 19. Jahrhundert zu den häufigsten Biertypen. Die Farbe der Biere war zu diesem Zeitpunkt noch sehr unterschiedlich. Im Juli 1829 veröffentlichte die Zeitschrift „Wöchentlicher Anzeiger für Biertrinker“ eine Untersuchung, bei der 28 Biere als weingelb, 22 Biere als hellbraun und ein Bier als dunkelbraun eingestuft wurden. Zwischen den 1850er und 1860er [...]
weiterlesen


Bierhandwerk: Bewertung

Folgende Informationen stammen aus einer Blindverkostung unserer Bierexperten von „Bierhandwerk“. Diese Verkostungsrunden werden bei uns in Weihenstephan alle 2 Monate wiederholt, eventuelle Änderungen werden hier regelmäßig aktualisiert. (Bericht über die Verkostungsrunden im Magazin)

Optik

Farbbeschreibung: goldgelb
Schaum: feinporig
Trübung: leicht opal bis trüb

Aroma

karamellig, malzig, Apfel, Cassis

Körper

Antrunk: sehr vollmundig, süß
Abgang: süßlich, malzig
Rezenz: angenehm

Bitterkeit

ausgewogen und andauernd

Fresh Finest Logo
Urban Chestnut

Hopfenperle

  • Sorte: Helles/Lager
  • Herkunftsland: Deutschland
  • Alkoholgehalt: 5,2 vol%
  • Stammwürze: 12,5 °P
  • Bittereinheiten: 24 IBU

€ 1,55

29 vorrätig


Mindesthaltbarkeitsdatum:
01.01.2021
Aktuell im Lager:
29 Stück
sofort versandfertig!
Aktuelle Lagertemperatur:
6°C

Inhaltsstoffe: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe

Über dieses Bier

Das bekannte, traditionsreiche Wolnzacher Bier.
Leuchtendes Sommerbier mit erntefrischer Note! Die Zunge umgeben sehr feine Kohlensäurebläschen die den vollen Malzkörper sehr schlank erscheinen lassen und in ein spritziges Mundgefühl übergehen. Die trockene Bittere macht Appetit auf den nächsten und übernächsten Schluck.


Die Brauerei

Wenn ein in die USA ausgewanderter Braumeister in Deutschland einen Standort zur Verwirklichung seiner eigenen Brau-Philosophie in seinem Herkunftsland sucht, dann scheint der im oberbayerischen Landkreis Pfaffenhofen liegende Markt Wolnzach genau der richtige Ort zu sein. Denn wo sonst, als im Zentrum des größten Hopfenanbaugebiets der Welt und am Standort des Deutschen Hopfenmuseums, der im Bundesland Bayern liegenden Hallertau, sollte das Brauen guter Biere eine Selbstverständlichkeit sein. Und so werden nun in der offiziell als "Urban Chestnut Brewing Company Deutschland GmbH" seit Mitte [...]
weiterlesen

Adresse

Urban Chestnut Brewing Company
Deutschland GmbH
Am Brunnen 2
85283 Wolnzach, Deutschland
Tel: 08442-964088
Homepage: www.urbanchestnut.de


Über diesen Bierstil

Der Begriff „Lagerbier“ ist eine historische Qualitätsbezeichnung für Biere, die bis zu vier Monaten, vereinzelt auch länger, im Keller lagern. Gerade in Bayern zählt das untergärige Gerstenbier seit dem 19. Jahrhundert zu den häufigsten Biertypen. Die Farbe der Biere war zu diesem Zeitpunkt noch sehr unterschiedlich. Im Juli 1829 veröffentlichte die Zeitschrift „Wöchentlicher Anzeiger für Biertrinker“ eine Untersuchung, bei der 28 Biere als weingelb, 22 Biere als hellbraun und ein Bier als dunkelbraun eingestuft wurden. Zwischen den 1850er und 1860er [...]
weiterlesen

Alle Biere dieser Brauerei