Craftwerk

Hop Head 7

  • Sorte: Bock/Starkbier
  • Herkunftsland: Deutschland
  • Alkoholgehalt: 8,0 vol%
  • Stammwürze: 17,4 °P
  • Bittereinheiten: 65,0 IBU

€ 2,05

Nicht vorrätig


Dieses Bier ist leider gerade nicht vorrätig.
Wir bemühen uns schnellstmöglich eine neue Lieferung zu bekommen.

Inhaltsstoffe: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Über dieses Bier

Unsere Brauer sind echte „Hopfenfanatiker“ – kein Wunder also, dass diese Schöpfung gleich mit sieben Hopfensorten daher kommt. Inspiriert von seinen letzten Trips an die Westküste der USA hat Braumeister Stefan seiner Liebe zu stark gehopften Bieren ein Denkmal gesetzt: Hop Head IPA⁷. Die intensiv-herbe Kombination mit leichter Chili-Note im ehrlichen Stil eines amerikanischen West Coast IPA – keine Spur von Understatement, sondern ein Genusserlebnis für alle Sinne.
Starker Auftritt in tiefem Gold mit einem leichten Kragen in Creme. Dieses IPA ist eine Hommage an den American Way of IPA. Du riechst die Früchte, den Duft nach Papaya, Maracuja und Zitrone, dazwischen Orangenschale, Gewürznelke und Honig. Welcome to our hop world, my friend. Die ultimative Hopfennote wird schließlich auch dich zu einem Hop Head mutieren lassen.
Im Mund lebendig und spritzig mit einem fantastischen Prickeln. Jetzt spielt dieses India Pale Ale sein ganzes Können aus – mit betörender Frucht, samtiger Süße und geheimnisvollen Gewürzen, die von intensiven Bittertönen balanciert werden.
Hey folks, hier trifft zartbittere Intensität auf wilde Exotik! Ein Bier mit Muskeln, Anmut und Tiefe. Mehr IPA geht nicht.


Die Brauerei

Herkunft: 1817 wurde die Bitburger Privatbrauerei als kleine Landbrauerei gegründet. Dr. Axel Simon (6. Unternehmergeneration) baute 1990 neben einer neuen Produktionsstätte auch eine zweite eigenständige Brauerei als internes Forschungs- und Entwicklungszentrum. In unserer Ideenschmiede haben wir nicht nur munter experimentiert, sondern auch von Beginn an tolle Sondersude gebraut. Diese Sude waren einfach viel zu schade, um sie immer nur selbst zu trinken – so wurde 2013 Craftwerk Brewing geboren.   Philosophie: Wir von Craftwerk Brewing interpretieren klassische, internationale Biertypen neu, [...]
weiterlesen

Adresse

CraftWerk Brewing
Bitburger Braugruppe GmbH
Römermauer 3
54634 Bitburg, Deutschland
Tel: 06561-140
E-Mail: info@craftwerk.de
Homepgae: www.craftwerk.de


Bierhandwerk: Bewertung

Folgende Informationen stammen aus einer Blindverkostung unserer Bierexperten von „Bierhandwerk“. Diese Verkostungsrunden werden bei uns in Weihenstephan alle 2 Monate wiederholt, eventuelle Änderungen werden hier regelmäßig aktualisiert. (Bericht über die Verkostungsrunden im Magazin)

Optik

Farbbeschreibung: goldgelb bis bernsteinfarben
Schaum: …
Trübung: gleichmäßig, kräftig

Aroma

karamellig, süßlich, Gewürzaromen, Birne, Traube, multiple Citrus- und Fruchtnoten

Körper

Antrunk: wuchtig, süß
Abgang: kräftig, süßlich
Rezenz: angenehm

Bitterkeit

kräftig, bitterkeitsbetont


Bierhandwerk: Persönliche Eindrücke

Beschreibung

Ein besonderes Bier für besondere Stunden
Knallerbier mit kräftiger Bittere aber auch malziger Süße

Dominierende Aromanoten

malzige Süße mit balancierter (starker) Hopfenbittere

Passende Situation in geselliger Runde, wenn es mal etwas kräftigeres sein darf. Manchmal reicht ein Helles einfach nicht...
Passendes Essen Deftiges (Haxn, Schweinsbraten)
Craftwerk

Hop Head 7

  • Sorte: Bock/Starkbier
  • Herkunftsland: Deutschland
  • Alkoholgehalt: 8,0 vol%
  • Stammwürze: 17,4 °P
  • Bittereinheiten: 65,0 IBU

€ 2,05

Nicht vorrätig


Dieses Bier ist leider gerade nicht vorrätig.
Wir bemühen uns schnellstmöglich eine neue Lieferung zu bekommen.

Inhaltsstoffe: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe

Über dieses Bier

Unsere Brauer sind echte „Hopfenfanatiker“ – kein Wunder also, dass diese Schöpfung gleich mit sieben Hopfensorten daher kommt. Inspiriert von seinen letzten Trips an die Westküste der USA hat Braumeister Stefan seiner Liebe zu stark gehopften Bieren ein Denkmal gesetzt: Hop Head IPA⁷. Die intensiv-herbe Kombination mit leichter Chili-Note im ehrlichen Stil eines amerikanischen West Coast IPA – keine Spur von Understatement, sondern ein Genusserlebnis für alle Sinne.
Starker Auftritt in tiefem Gold mit einem leichten Kragen in Creme. Dieses IPA ist eine Hommage an den American Way of IPA. Du riechst die Früchte, den Duft nach Papaya, Maracuja und Zitrone, dazwischen Orangenschale, Gewürznelke und Honig. Welcome to our hop world, my friend. Die ultimative Hopfennote wird schließlich auch dich zu einem Hop Head mutieren lassen.
Im Mund lebendig und spritzig mit einem fantastischen Prickeln. Jetzt spielt dieses India Pale Ale sein ganzes Können aus – mit betörender Frucht, samtiger Süße und geheimnisvollen Gewürzen, die von intensiven Bittertönen balanciert werden.
Hey folks, hier trifft zartbittere Intensität auf wilde Exotik! Ein Bier mit Muskeln, Anmut und Tiefe. Mehr IPA geht nicht.


Die Brauerei

Herkunft: 1817 wurde die Bitburger Privatbrauerei als kleine Landbrauerei gegründet. Dr. Axel Simon (6. Unternehmergeneration) baute 1990 neben einer neuen Produktionsstätte auch eine zweite eigenständige Brauerei als internes Forschungs- und Entwicklungszentrum. In unserer Ideenschmiede haben wir nicht nur munter experimentiert, sondern auch von Beginn an tolle Sondersude gebraut. Diese Sude waren einfach viel zu schade, um sie immer nur selbst zu trinken – so wurde 2013 Craftwerk Brewing geboren.   Philosophie: Wir von Craftwerk Brewing interpretieren klassische, internationale Biertypen neu, [...]
weiterlesen

Adresse

CraftWerk Brewing
Bitburger Braugruppe GmbH
Römermauer 3
54634 Bitburg, Deutschland
Tel: 06561-140
E-Mail: info@craftwerk.de
Homepgae: www.craftwerk.de

Alle Biere dieser Brauerei

Dieses Produkt ist leider momentan ausverkauft
Dieses Produkt ist leider momentan ausverkauft
Dieses Produkt ist leider momentan ausverkauft
Dieses Produkt ist leider momentan ausverkauft
Dieses Produkt ist leider momentan ausverkauft
Dieses Produkt ist leider momentan ausverkauft