Wolfscraft

Frisch-Pils

  • Sorte: Pils
  • Herkunftsland: Deutschland
  • Alkoholgehalt: 5,2 vol%

€ 1,95

37 vorrätig


Aktuell im Lager:
37 Stück
sofort versandfertig!
Inhaltsstoffe: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Die Brauerei

Diese Informationen stammen vom Hersteller

Alles begann mit ein paar Bier (zuviel) und der Feststellung, dass inzwischen fast alle Biere gleich schmecken. Dabei sollte Bier unangepasst wie ein Wolf sein, fanden wir. Aus der Bieridee wurde eine Mission und so entstehen durch viel Handwerk, Alpenquellwasser und reichlich Gabe an regionalen Qualitätszutaten klassische deutsche Biere mit modernem „Twist“. Und dass der Wolf dabei unser Symbol für den Widerstand gegen Einheitsbiere werden würde, lag wohl auf der Hand.


Über diesen Bierstil

Das böhmische Pilsen ist Namensgeber für das Pilsner Bier. Oftmals wird es schlicht Pils genannt und erfreut sich vielerorts großer Popularität. Deshalb wird es so gut wie überall gebraut oder getrunken. In Deutschland zählt das Pilsner zu den beliebtesten Bieren. Von zehn bestellten Bieren werden neun als Pils ausgeschenkt. Beim Ausschank gibt es wichtige Dinge zu beachten. Soll das Pils frisch serviert werden, muss es so schnell wie möglich im Glas landen. In früheren Zeiten hieß es noch, ein gutes [...]
weiterlesen


Bierhandwerk: Bewertung

Folgende Informationen stammen aus einer Blindverkostung unserer Bierexperten von „Bierhandwerk“. Diese Verkostungsrunden werden bei uns in Weihenstephan alle 2 Monate wiederholt, eventuelle Änderungen werden hier regelmäßig aktualisiert. (Bericht über die Verkostungsrunden im Magazin)

Optik

Etwas blassgelbes, stark getrübtes Pils mit schwachem Schaum.

Aroma

Ungewöhnlich fruchtig, vorallem die Quitte dominiert, gepaart mit weiteren Fruchteindrücken und einer leicht grasigen Note.

Körper

Schlanker Antrunk, zum Schluss dann ein kräftigerer Abgang

Bitterkeit

Nach hinten raus etwas breit, durchaus bitterkeitsbetont


Bierhandwerk: Persönliche Eindrücke

Beschreibung

knackig frisch mit Aroman von Stachelbeere und Quitte

Dominierende Aromanoten

fruchtig, Quitte, Pfirsich

Passende Situation Pils geht immer
Wolfscraft

Frisch-Pils

  • Sorte: Pils
  • Herkunftsland: Deutschland
  • Alkoholgehalt: 5,2 vol%

€ 1,95

37 vorrätig


Aktuell im Lager:
37 Stück
sofort versandfertig!
Inhaltsstoffe: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe

Die Brauerei

Diese Informationen stammen vom Hersteller

Alles begann mit ein paar Bier (zuviel) und der Feststellung, dass inzwischen fast alle Biere gleich schmecken. Dabei sollte Bier unangepasst wie ein Wolf sein, fanden wir. Aus der Bieridee wurde eine Mission und so entstehen durch viel Handwerk, Alpenquellwasser und reichlich Gabe an regionalen Qualitätszutaten klassische deutsche Biere mit modernem „Twist“. Und dass der Wolf dabei unser Symbol für den Widerstand gegen Einheitsbiere werden würde, lag wohl auf der Hand.


Über diesen Bierstil

Das böhmische Pilsen ist Namensgeber für das Pilsner Bier. Oftmals wird es schlicht Pils genannt und erfreut sich vielerorts großer Popularität. Deshalb wird es so gut wie überall gebraut oder getrunken. In Deutschland zählt das Pilsner zu den beliebtesten Bieren. Von zehn bestellten Bieren werden neun als Pils ausgeschenkt. Beim Ausschank gibt es wichtige Dinge zu beachten. Soll das Pils frisch serviert werden, muss es so schnell wie möglich im Glas landen. In früheren Zeiten hieß es noch, ein gutes [...]
weiterlesen

Alle Biere dieser Brauerei