Frau Gruber

Flying Monkey

  • Alkoholgehalt: 5,3 vol%

€ 5,45

Nicht vorrätig


Dieses Bier ist leider gerade nicht vorrätig.
Wir bemühen uns schnellstmöglich eine neue Lieferung zu bekommen.

Malz: Pilsener
Inhaltsstoffe:

Wasser, Gerstenmalz, Weizenmalz, HafermalzBergamott, Koriander, Hopfen, Hefe



Fragen zum Bier?

Ihr habt Fragen zu diesem Bier? Zögert nicht und fragt unseren Experten. Fragen zu diesem Bier beantwortet Luca Reichwald.


Frau Grubers Interpretation eines belgischen Witbieres. Neben den traditionellen Zutaten haben sie Bergamot-Lemonen (100 g/l) hinzugegben. Das Ergebnis ist ein super erfrischendes Bier – etwas sauer wegen der Lemonen und den phenolischen Aromen der belgischen Hefestämme und einem Hauch Koriander.

" />

Über dieses Bier

Flying Moneky ist Frau Grubers Interpretation eines belgischen Witbieres. Neben den traditionellen Zutaten haben sie Bergamot-Lemonen (100 g/l) hinzugegben. Das Ergebnis ist ein super erfrischendes Bier – etwas sauer wegen der Lemonen und den phenolischen Aromen der belgischen Hefestämme und einem Hauch Koriander.


Die Brauerei

Enzo Frauenschuh und Matthias Gruber entdeckten gemeinsam in Australien ihre Liebe zum Craft Beer und entwickelten schnell den Plan eine eigene Biermarke zu kreieren. Dies ist allerdings heutzutage gar nicht mehr so ungewöhnlich. Doch die beiden Gründer versuchten sich von Anfang an klassischen Dogmatiken zu entziehen und so eine individuelle Marke zu erschaffen. Dies beginnt schon bei der eher ungewöhnlichen Namenswahl, die Bezug nimmt auf die Nachnamen der beiden Gründer. Aber auch die Verpackung des selbst gebrauten Biers ist eher [...]
weiterlesen

Adresse
FrauGruber Craft Brewing
An der Weberei 1
Gundelfingen an der Donau, Deutschland
Facebook: www.facebook.com/pg/FrauGruber-Craft-Brewing-1760950587476774

Über diesen Bierstil

Belgische Biere zählen zu den sortenreichsten der Welt. Die Ursprünge der Entstehung gehen zurück auf Zeiten vor dem Mittelalter. Doch was steckt hinter der Geschichte der belgischen Biere, wie werden diese hergestellt und welche sind die bekanntesten Sorten? Nachfolgend soll ein kleiner Einblick in die Tradition des belgischen Bieres und seine Geschichte gegeben werden. Geschichte des Bieres Schon im Mittelalter, wie auch heute noch, wurde vor allem von den belgischen Klöstern Bier gebraut, um durch den Verkauf die Ausgaben der [...]
weiterlesen


Bierhandwerk: Bewertung

Folgende Informationen stammen aus einer Blindverkostung unserer Bierexperten von „Bierhandwerk“. Diese Verkostungsrunden werden bei uns in Weihenstephan alle 2 Monate wiederholt, eventuelle Änderungen werden hier regelmäßig aktualisiert. (Bericht über die Verkostungsrunden im Magazin)

Optik

Hellgelb mit grobporigem Schaum und leichter Trübung

Aroma

Süßlich zitronensaurer Geruch und intensiven Lemonenaroma und einen Hauch von Thymian-Noten

Körper

Zitronesaurer und süßlicher Antrunk gepaart mit adstringierend-saurem Mundgefühl und moussierender Rezenz

Bitterkeit

Bitterkeit unaufällig, da von Säure überdeckt


Bierhandwerk: Persönliche Eindrücke

Beschreibung

Ein sehr zitronesaures, fast schon adstringierend und nachhaltig intensives Bier mit deutlichen Lemonennoten im Geruch, gepaart mit weichen Mundgefühl eines Weißbieres entsprechend.

Dominierende Aromanoten

Zitronesäure

Passende Situation An freiem Nachmittag auf der Sonnenbank mit Kuchen oder zum Dessert
Passendes Essen Früchte-Kuchen, Käsekuchen, Dessert wie Zitronensorbet
Frau Gruber

Flying Monkey

  • Alkoholgehalt: 5,3 vol%

€ 5,45

Nicht vorrätig


Dieses Bier ist leider gerade nicht vorrätig.
Wir bemühen uns schnellstmöglich eine neue Lieferung zu bekommen.

Malz: Pilsener
Inhaltsstoffe:

Wasser, Gerstenmalz, Weizenmalz, HafermalzBergamott, Koriander, Hopfen, Hefe


Fragen zum Bier?

Ihr habt Fragen zu diesem Bier? Zögert nicht und fragt unseren Experten. Fragen zu diesem Bier beantwortet Luca Reichwald.


Frau Grubers Interpretation eines belgischen Witbieres. Neben den traditionellen Zutaten haben sie Bergamot-Lemonen (100 g/l) hinzugegben. Das Ergebnis ist ein super erfrischendes Bier – etwas sauer wegen der Lemonen und den phenolischen Aromen der belgischen Hefestämme und einem Hauch Koriander.

" />

Über dieses Bier

Flying Moneky ist Frau Grubers Interpretation eines belgischen Witbieres. Neben den traditionellen Zutaten haben sie Bergamot-Lemonen (100 g/l) hinzugegben. Das Ergebnis ist ein super erfrischendes Bier – etwas sauer wegen der Lemonen und den phenolischen Aromen der belgischen Hefestämme und einem Hauch Koriander.


Die Brauerei

Enzo Frauenschuh und Matthias Gruber entdeckten gemeinsam in Australien ihre Liebe zum Craft Beer und entwickelten schnell den Plan eine eigene Biermarke zu kreieren. Dies ist allerdings heutzutage gar nicht mehr so ungewöhnlich. Doch die beiden Gründer versuchten sich von Anfang an klassischen Dogmatiken zu entziehen und so eine individuelle Marke zu erschaffen. Dies beginnt schon bei der eher ungewöhnlichen Namenswahl, die Bezug nimmt auf die Nachnamen der beiden Gründer. Aber auch die Verpackung des selbst gebrauten Biers ist eher [...]
weiterlesen

Adresse
FrauGruber Craft Brewing
An der Weberei 1
Gundelfingen an der Donau, Deutschland
Facebook: www.facebook.com/pg/FrauGruber-Craft-Brewing-1760950587476774

Über diesen Bierstil

Belgische Biere zählen zu den sortenreichsten der Welt. Die Ursprünge der Entstehung gehen zurück auf Zeiten vor dem Mittelalter. Doch was steckt hinter der Geschichte der belgischen Biere, wie werden diese hergestellt und welche sind die bekanntesten Sorten? Nachfolgend soll ein kleiner Einblick in die Tradition des belgischen Bieres und seine Geschichte gegeben werden. Geschichte des Bieres Schon im Mittelalter, wie auch heute noch, wurde vor allem von den belgischen Klöstern Bier gebraut, um durch den Verkauf die Ausgaben der [...]
weiterlesen

 

Alle Biere dieser Brauerei