Fresh Finest Logo
Noagal Bräu

AlleTageHelles

  • Sorte: Helles/Lager
  • Herkunftsland: Deutschland
  • Alkoholgehalt: 5,3 vol%
  • Stammwürze: 12,4 °P
  • Bittereinheiten: 27 IBU

€ 3,30 € 2,80

13 vorrätig


Mindesthaltbarkeitsdatum:
30.10.2019
Aktuell im Lager:
13 Stück
sofort versandfertig!
Aktuelle Lagertemperatur:
6°C

Inhaltsstoffe: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Über dieses Bier

Für jeden Tag passend – ein keinesfalls alltägliches Helles!
Ein untergäriger Klassiker, der durch eine ordentliche Portion Aromahopfen im Lagertank wuchtig fruchtig daherkommt!


Die Brauerei

Bei uns bezieht sich der Name (“Noagal”) nicht auf die Qualität, sondern allein auf den geringen Ausstoß der Brauerei!
„Es is ja nur a Noagal was da hinten rauskommt!“


Über diesen Bierstil

Der Begriff „Lagerbier“ ist eine historische Qualitätsbezeichnung für Biere, die bis zu vier Monaten, vereinzelt auch länger, im Keller lagern. Gerade in Bayern zählt das untergärige Gerstenbier seit dem 19. Jahrhundert zu den häufigsten Biertypen. Die Farbe der Biere war zu diesem Zeitpunkt noch sehr unterschiedlich. Im Juli 1829 veröffentlichte die Zeitschrift „Wöchentlicher Anzeiger für Biertrinker“ eine Untersuchung, bei der 28 Biere als weingelb, 22 Biere als hellbraun und ein Bier als dunkelbraun eingestuft wurden. Zwischen den 1850er und 1860er [...]
weiterlesen


Bierhandwerk: Bewertung

Folgende Informationen stammen aus einer Blindverkostung unserer Bierexperten von „Bierhandwerk“. Diese Verkostungsrunden werden bei uns in Weihenstephan alle 2 Monate wiederholt, eventuelle Änderungen werden hier regelmäßig aktualisiert. (Bericht über die Verkostungsrunden im Magazin)

Optik

hellgelb, feinporig und leicht opal

Aroma

reiner Geruch mit deutlicher Citrusnote und mitschwingeder DMS-Note

Körper

schlank-süffiger Antrunk, aromatisches und harmonisches Mundgefühl und angenehme Rezenz

Bitterkeit

harmonisch aromatisch


Bierhandwerk: Persönliche Eindrücke

Beschreibung

leicht-süffiges Lagerbier mit Betonung auf Hopfenaroma und seicht-süffigem Mundgefühl

Dominierende Aromanoten

Hopfen, im speziellen Citrus- und Cascadetypische Aromen

Passende Situation Feierabendbier mit charaktervollem Ambiente
Passendes Essen leichte Brote mit mildem Käse, frische Kartoffelgerichte
Fresh Finest Logo
Noagal Bräu

AlleTageHelles

  • Sorte: Helles/Lager
  • Herkunftsland: Deutschland
  • Alkoholgehalt: 5,3 vol%
  • Stammwürze: 12,4 °P
  • Bittereinheiten: 27 IBU

€ 3,30 € 2,80

13 vorrätig


Mindesthaltbarkeitsdatum:
30.10.2019
Aktuell im Lager:
13 Stück
sofort versandfertig!
Aktuelle Lagertemperatur:
6°C

Inhaltsstoffe: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe

Über dieses Bier

Für jeden Tag passend – ein keinesfalls alltägliches Helles!
Ein untergäriger Klassiker, der durch eine ordentliche Portion Aromahopfen im Lagertank wuchtig fruchtig daherkommt!


Die Brauerei

Bei uns bezieht sich der Name (“Noagal”) nicht auf die Qualität, sondern allein auf den geringen Ausstoß der Brauerei!
„Es is ja nur a Noagal was da hinten rauskommt!“


Über diesen Bierstil

Der Begriff „Lagerbier“ ist eine historische Qualitätsbezeichnung für Biere, die bis zu vier Monaten, vereinzelt auch länger, im Keller lagern. Gerade in Bayern zählt das untergärige Gerstenbier seit dem 19. Jahrhundert zu den häufigsten Biertypen. Die Farbe der Biere war zu diesem Zeitpunkt noch sehr unterschiedlich. Im Juli 1829 veröffentlichte die Zeitschrift „Wöchentlicher Anzeiger für Biertrinker“ eine Untersuchung, bei der 28 Biere als weingelb, 22 Biere als hellbraun und ein Bier als dunkelbraun eingestuft wurden. Zwischen den 1850er und 1860er [...]
weiterlesen

Alle Biere dieser Brauerei