Flying Dog
Flying Dog

Flying Dog

Die „Flying Dog“-Brauerei ist im Städtchen Frederick im US-Bundesstaat Maryland beheimatet. Die Craft-Bier-Brauerei nahm ihren Anfang im Jahr 1990, als George Stranahan (Astrophysiker, Fotograf und Schriftsteller) in Aspen, Colorado, den „Flying Dog“-Brauereiausschank eröffnete. Dies war die erste Brauereigründung in Aspen seit mehr als einem Jahrhundert und eines der ersten Brauhäuser in den Rocky Mountains überhaupt. Die Nachfrage nach „Flying Dog“-Bier stieg schnell, sodass Stranahan schon vier Jahre später zusammen mit seinem langjährigen Freund und Partner Richard McIntyre eine weitere Brauerei in Denver als Joint Venture mit der Wynkoop Brewing Company gründete. Im Jahr 2000 kaufte Flying Dog die Wynkoop-Anteile auf und eröffnete eine zweite Niederlassung in Denver. Eine weitere Expansion im Jahr 2006 war der Kauf der Frederick Brewing Company aus Maryland. Seit Dezember 2007 hat die Brauerei ihren Betrieb auf den Standort Frederick konzentriert und ist mittlerweile die größte Brauerei in Maryland.

Der Name

Ihren Namen verdankt die Brauerei einer Himalaya-Tour, die George Stranahan und Richard McIntyre im Jahr 1983 zusammen mit zehn Freunden unternahmen, um den zweithöchsten Berg der Welt, den K2, zu besteigen. Mit ihnen gingen ein Sherpa und sein Maulesel samt Vorräten. Der Anekdote zufolge sagte Stranahan später, das Schlimmste, das ihnen auf dieser Tour zugestoßen sei, war die Tatsache, dass sie „an Tag 17 von 35 keinen einzigen Tropfen Alkohol mehr hatten“. Außerdem brach der Sherpa sich ein Bein. Die Truppe schaffte es dennoch zurück ins Flashman-Hotel im pakistanischen Rawalpindi, wo es ihnen gelang, auf die Alkohol-Ausschankliste des muslimischen Landes zu kommen. Während sie sich also daran machten, die ihnen zugedachte Ration zu trinken, blieben ihre Augen an einem großen Ölgemälde hängen, das einen fliegenden Hund darstellte. Die außergewöhnliche Situation und das kuriose Gemälde prägten sich Stranahan so ein, dass das Bild als Inspiration für seine Firmengründung diente.

Etiketten, Biersorten und Rechtsstreitigkeiten

In der Nähe von George Stranahans „Flying Dog“-Ranch liegt Owl Farm, der Besitz des Schriftstellers und Journalisten Hunter S. Thompson. Der gute Freund Stranahans machte diesen mit Ralph Steadman bekannt, dem Illustrator der Werke Thompsons. Er entwirft seit 1995 die künstlerisch ausgefallen gestalteten Etiketten mit geflügelten Hunden für die Biersorten von Flying Dog. Er war es auch, der auf seinem ersten Etikett für das Unternehmen während einer Aufzeichnung der BBC spontan den Satz „Good Beer, No Shit“ anbrachte, was der Brauerei erstmals Ärger für ihre Labels und Biernamen eintrug. Auch Namen wie „Raging Bitch“ oder „Doggie Style“ führten zu Problemen mit Behörden und Händlern, aber unter Berufung auf Meinungs- und künstlerische Freiheit kam die Brauerei immer wieder davon.

Events und Touren

Die Brauerei veranstaltet nicht nur Touren und Verkostungen (Teilnahme nur ab 21 Jahren!), sondern organisiert auch regelmäßig Events rund um ihr Bier, zum Beispiel Bier-Kochkurse, Sommerkonzerte oder auch Yoga mit Bier.

Sponsoring

Die Brauerei ist seit dem Umzug nach Maryland ein großer Unterstützer der blühenden Musikszene in Frederick, veranstaltet Konzerte und bringt Alben mit unveröffentlichter Musik örtlicher Künstler heraus. Auch die „Frederick Flying Dogs“, das lokale Amateur-Baseballteam, hat die Brauerei als Hauptsponsor und Namensgeber.

Gute Menschen trinken gutes Bier

Wie Hunter S. Thompson sagte, gibt es ein keltisches Sprichwort, das besagt: „Gute Menschen trinken gutes Bier“. Und er war der Ansicht, wenn man sich in einer Kneipe umsieht, stellt man auch das Gegenteil fest: Schlechte Menschen trinken schlechtes Bier. Wer das gute Bier einmal kosten möchte, kann der Anweisung auf der Homepage folgen: Bei Mitternacht gen Osten blicken. Die Geräusche der Nacht werden verstummen, der Wind wird sich ändern, und dann wird alles ganz klar. Oder man schaut im „Beer Finder“ nach Bezugsquellen. Denn: “Good people drink good beer.”

Adresse

Flying Dog Brewery
4607 Wedgewood Blvd.
Frederick, MD 21703, USA
Tel: +1 301-6947899
Homepage: www.flyingdogbrewery.com
Importeur: One Pint GmbH
Am Güterbahnhof 2
24976 Handewitt


Alle Artikel aus der Kategorie 'Brauerei' Zu unseren Produkten von Flying Dog