Bock/Starkbier

Charakteristisch für ein Bock- oder Starkbier ist der deutlich höhere Stammwürzegehalt im Vergleich zu einem herkömmlichen Voll- oder Schankbier. Die verarbeiteten speziellen, häufig dunklen Malze, verleihen dem Bockbier Röstaromen und einen vollmundigen Geschmack. Dabei wird der hohe Alkoholgehalt von sechs bis sieben Prozent und die Karamellsüße durch das Bittere des verarbeiteten Hopfens unterstrichen. Besonders gut mundet Bockbier beim Grillen, Braten und zum Käse.
weiterlesen

1–16 von 19 Ergebnissen angezeigt