Rubin Royal

Rubin Royal (0,75l)

  • Sorte: Biermischgetränk
  • Herkunftsland: Deutschland
  • Alkoholgehalt: 7,5 vol%
  • Stammwürze: 19 °P
  • Bittereinheiten: 25 IBU

€ 13,50

Nicht vorrätig


Dieses Bier ist leider gerade nicht vorrätig.
Wir bemühen uns schnellstmöglich eine neue Lieferung zu bekommen.

Inhaltsstoffe:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe, 20% Fruchtwein (Himbeeren, Sauerkirschen, Heidelbeeren, Holunderbeeren)



Fragen zum Bier?

Ihr habt Fragen zu diesem Bier? Zögert nicht und fragt unseren Experten. Fragen zu diesem Bier beantwortet Luca Reichwald.



Über dieses Bier

Diese Informationen stammen vom Hersteller

Starkbier trifft Fruchtwein. Der weltweit einzigartige Bier-Fruchtwein-Hybrid. Es handelt sich um eine Kombination aus 80 Prozent hellem Starkbier, gebraut nach dem deutschen Reinheitsgebot, kombiniert mit 20 Prozent Fruchtwein aus Himbeeren, Sauerkirschen, Heidelbeeren und Holunderbeeren. Das Bier ist mit ist einer obergärigen Spezialhefe und Epernay-Hefe aus der Champagne vergoren. Beim Fruchtwein kommt eine Weißweinhefe zum Einsatz. Eine milde Hopfung mit dem Aromahopfen "Hallertau Blanc" rundet das Geschmacksbild ab.


Die Brauerei

Gebraut wird in einer Hallertauer Familienbrauerei. Mit dem Gypsy-Brauprojekt begehen drei innovative Braustudenten neue Wege. Entstanden während des Innovationswettbewerbs für Getränke und Lebensmittel (IGL) des Wissenschaftszentrums Weihenstephan erregte Rubin Royal bei der Verkostung durch angesehene Fachleute der Bier- und Weinwelt öffentliche Aufmerksamkeit und wurde mit dem ersten Platz ausgezeichnet. Daraufhin folgte die Unternehmensgründung und die Herstellung des ersten kommerziellen Suds bei Ziegler Bräu in der Hallertau. Zusammen mit dem eigens hergestellten Fruchtwein kommt so ein völlig neuartiges Produkt mit viel Handarbeit in die Flasche.


Bierhandwerk: Bewertung

Folgende Informationen stammen aus einer Blindverkostung unserer Bierexperten von „Bierhandwerk“. Diese Verkostungsrunden werden bei uns in Weihenstephan alle 2 Monate wiederholt, eventuelle Änderungen werden hier regelmäßig aktualisiert. (Bericht über die Verkostungsrunden im Magazin)

Optik Farbbeschreibung: rot/rötlich
Schaum: ...
Trübung: blank
Aroma schön beerig, süßlich mit eleganter Alenote
Körper Antrunk: vollmundig, süß und schön leicht säuerlich, gut balanciert
Abgang: frisch und beerig
Rezenz: angenehm und frisch, spritzig
Bitterkeit sehr subtil, Fruchtigkeit steht im Vordergrund, aber schön ausgewogen

Bierhandwerk: Persönliche Eindrücke

Beschreibung beeriges, fruchtiges Malzgetränk, Fruchtspiel mit Wein- und Biernote
Dominierende Aromanoten rote Beeren, Himbeeren, Waldbereen. Ein Beerengarten :-) sehr schön fruchtig
Passende Situation Welcome-Drink, Aperitif- oder Deesgustif, schönes Geschenk aufgrund der schicken Flasche. Oder mit etwas Eis im Rotweinkelch an nem heißen Somemrtag! #Läuft
Passendes Essen Süßspeisen, vor allem Eis oder Strudel. Als "Welcome-Drink" zu etwas Obst oder zu Horsd’œuvre!
Rubin Royal

Rubin Royal (0,75l)

  • Sorte: Biermischgetränk
  • Herkunftsland: Deutschland
  • Alkoholgehalt: 7,5 vol%
  • Stammwürze: 19 °P
  • Bittereinheiten: 25 IBU

€ 13,50

Nicht vorrätig


Dieses Bier ist leider gerade nicht vorrätig.
Wir bemühen uns schnellstmöglich eine neue Lieferung zu bekommen.

Inhaltsstoffe:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe, 20% Fruchtwein (Himbeeren, Sauerkirschen, Heidelbeeren, Holunderbeeren)


Fragen zum Bier?

Ihr habt Fragen zu diesem Bier? Zögert nicht und fragt unseren Experten. Fragen zu diesem Bier beantwortet Luca Reichwald.



Über dieses Bier

Diese Informationen stammen vom Hersteller

Starkbier trifft Fruchtwein. Der weltweit einzigartige Bier-Fruchtwein-Hybrid. Es handelt sich um eine Kombination aus 80 Prozent hellem Starkbier, gebraut nach dem deutschen Reinheitsgebot, kombiniert mit 20 Prozent Fruchtwein aus Himbeeren, Sauerkirschen, Heidelbeeren und Holunderbeeren. Das Bier ist mit ist einer obergärigen Spezialhefe und Epernay-Hefe aus der Champagne vergoren. Beim Fruchtwein kommt eine Weißweinhefe zum Einsatz. Eine milde Hopfung mit dem Aromahopfen "Hallertau Blanc" rundet das Geschmacksbild ab.


Die Brauerei

Gebraut wird in einer Hallertauer Familienbrauerei. Mit dem Gypsy-Brauprojekt begehen drei innovative Braustudenten neue Wege. Entstanden während des Innovationswettbewerbs für Getränke und Lebensmittel (IGL) des Wissenschaftszentrums Weihenstephan erregte Rubin Royal bei der Verkostung durch angesehene Fachleute der Bier- und Weinwelt öffentliche Aufmerksamkeit und wurde mit dem ersten Platz ausgezeichnet. Daraufhin folgte die Unternehmensgründung und die Herstellung des ersten kommerziellen Suds bei Ziegler Bräu in der Hallertau. Zusammen mit dem eigens hergestellten Fruchtwein kommt so ein völlig neuartiges Produkt mit viel Handarbeit in die Flasche.

Alle Biere dieser Brauerei