Gruthaus

Heller Honigbock

  • Sorte: Bock/Starkbier
  • Herkunftsland: Deutschland
  • Alkoholgehalt: 8 vol%

€ 2,99

25 vorrätig


Mindesthaltbarkeitsdatum:
01.01.2020
Aktuell im Lager:
25 Stück
sofort versandfertig!

Hopfen: Citra
Inhaltsstoffe:

Wasser, Gerstenmalz, Weizen, Honig, Hefe, Hopfen



Fragen zum Bier?

Ihr habt Fragen zu diesem Bier? Zögert nicht und fragt unseren Experten. Fragen zu diesem Bier beantwortet Xaver Amler.



Über dieses Bier

Diese Informationen stammen vom Hersteller

Der obergärige Bock ist mit der Hopfensorte Citra gestopft – für leicht exotisch-fruchtige Noten, die den Honig-Charakter harmonisch abrunden. Die 8 % vol. Alkohol geben dem Bier einen stabilen Körper und machen es so zu einem idealen Begleiter zu kräftigem Käse, Schweinsbraten oder fruchtigen Süßspeisen.
Gebraut wird der Helle Honigbock in Belgien bei der Brauerei Anders.


Die Brauerei

Die heutige Gruthaus-Brauerei hat ihren Sitz in der Münsteraner Innenstadt im Überwasserviertel. Hier entstehen kleine Mengen an Spezialbieren und Testsude.


Bierhandwerk: Bewertung

Folgende Informationen stammen aus einer Blindverkostung unserer Bierexperten von „Bierhandwerk“. Diese Verkostungsrunden werden bei uns in Weihenstephan alle 2 Monate wiederholt, eventuelle Änderungen werden hier regelmäßig aktualisiert. (Bericht über die Verkostungsrunden im Magazin)

Optik Honiggelbes Bockbier (wer hätte das gedacht) mit deutlichem Partikeltrub
Aroma Citrus typische Früchte gepaart mit leichter Honigsüße
Körper Für einen Bock mit 8% durchaus angebrachter Antrunk mit feinbitterem Abgang und gerade so genau richtiger Rezenz
Bitterkeit harmonische Bittere, ungewöhnlich intensiv für einen Bock

Bierhandwerk: Persönliche Eindrücke

Beschreibung Die Honigsüße steht gar nicht mal so sehr im Fokus. Es scheint eher, der Braumeister hätte beim US Aromahopfen nochmal ordentlich zugegriffen. Auch die Bitterkeit kommt im Abgang nicht zu kurz, ungewöhnlich für einen Bock, vor allem wenn man bedenkt, dass hier der Honig von lokalen Imkern im Sud gelandet ist. Am Ende des Tages versteckt sich der Bock aber nicht und lässt die alkoholischen 8% durchaus raushängen, wenn auch als angenehmer Schlusspunkt.
Dominierende Aromanoten Mango, Honig
Passende Situation Freunde des Angelsports finden hier eine schöne Beschäftigung, wenn mal nichts anbeißt.
Passendes Essen Ein solides Rindersteak passt sehr gut.
Gruthaus

Heller Honigbock

  • Sorte: Bock/Starkbier
  • Herkunftsland: Deutschland
  • Alkoholgehalt: 8 vol%

€ 2,99

25 vorrätig


Mindesthaltbarkeitsdatum:
01.01.2020
Aktuell im Lager:
25 Stück
sofort versandfertig!

Hopfen: Citra
Inhaltsstoffe:

Wasser, Gerstenmalz, Weizen, Honig, Hefe, Hopfen


Fragen zum Bier?

Ihr habt Fragen zu diesem Bier? Zögert nicht und fragt unseren Experten. Fragen zu diesem Bier beantwortet Xaver Amler.



Über dieses Bier

Diese Informationen stammen vom Hersteller

Der obergärige Bock ist mit der Hopfensorte Citra gestopft – für leicht exotisch-fruchtige Noten, die den Honig-Charakter harmonisch abrunden. Die 8 % vol. Alkohol geben dem Bier einen stabilen Körper und machen es so zu einem idealen Begleiter zu kräftigem Käse, Schweinsbraten oder fruchtigen Süßspeisen.
Gebraut wird der Helle Honigbock in Belgien bei der Brauerei Anders.


Die Brauerei

Die heutige Gruthaus-Brauerei hat ihren Sitz in der Münsteraner Innenstadt im Überwasserviertel. Hier entstehen kleine Mengen an Spezialbieren und Testsude.

Alle Biere dieser Brauerei