Rochefort

Sechs Biermarken in Belgien besitzen das Privileg, sich Trappist nennen zu dürfen. Diese Biere werden auf dem Gelände von Abteien des „Zisterzienserordens der strengen Observanz" gebraut, und unterliegen einer strengen Aufsicht der jeweiligen Mönche. Eine dieser Abteien, deren Ordensmitglieder auch „Trappisten" genannt werden, ist die „Notre-Dame de Saint-Remy", gelegen an einem Hügel unweit der wallonischen Gemeinde Rochefort. Im Jahr 1230 gegründet wurde die Abtei mehrfach zerstört und immer wieder aufgebaut. 1595 wurde auch in ihr der Satz erhört „Du findest [...]
weiterlesen

Alle 2 Ergebnisse angezeigt